Bauland in Thüringen besonders günstig

Nirgendwo in Deutschland ist Bauland so günstig wie in Thüringen. Im vergangenen Jahr kostete der Quadratmeter im Freistaat im Schnitt rund 49,70 Euro, teilte das Bundesamt für Statistik mit. Zum Vergleich: In Berlin, wo das Bauland am teuersten war, mussten Häuslebauer mehr als 1.300 Euro pro Quadratmeter berappen - ein neuer Rekord. Thüringen lag auch deutlich unter dem Bundesschnitt von rund 190 Euro.

Weitere Artikel

Briefe und Pakete bleiben übers Wochenende liegen
Briefe und Pakete bleiben übers...
Hilfe von der Bundeswehr im Weimarer Land
Hilfe von der Bundeswehr im Weimarer...
Kein Empfang in Südthüringen
Kein Empfang in Südthüringen
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de