Bahnstrecken nur lückenhaft mit Internet versorgt

Zugreisende in Thüringen können längst nicht auf allen Bahnstrecken schnell im Internet surfen. Im Freistaat ist etwa jeder 15. Kilometer Eisenbahnstrecke nicht mit schnellem mobilen Internet versorgt. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine FDP-Anfrage hervor. Thüringen nimmt damit Rang 13 unter den 16 Bundesländern ein. Am schlechtesten ist die Netzabdeckung in Rheinland-‎Pfalz. Bei Zugfahrten durch Berlin, Hamburg und Bremen können Reisende dagegen ungestört surfen.

Weitere Artikel

IHK fordert flexible Öffnungszeiten zu Weihnachten
IHK fordert flexible Öffnungszeiten zu...
Freitag, 23. Oktober
Freitag, 23. Oktober
Den Garten winterfest machen
Den Garten winterfest machen
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de