Ausgebüxte Kuh soll auf Gnadenhof kommen - falls sie gefunden wird

Die namenlose Kuh, die Anfang der Woche auf ihrem Weg zum Schlachter entkommen konnte, ist noch immer auf freiem Fuß. Der Polizei gelang es bislang nicht die Kuhdame zu finden. Auch ein Hubschraubereinsatz war dabei bisher ohne Erfolg, denn Sie hält sich wahrscheinlich in einem nahegelegenen Waldstück auf.

Gnadenhof bietet Hilfe an


Doch wenn sie wieder zum Vorschein kommt, muss über ihre Zukunft entschieden werden. Viele Thüringer hoffen dabei die Kuh vor ihrem Schicksal bewahren zu können. Und auch Jana Lindemann, Leiterin des Gnadenhofs im Kyffhäuserkreis, hofft die Schlachtung der Kuh abzuwenden und bietet dafür ihre Hilfe an.

Auf Jana’s Gnadenhof ist im April dieses Jahres eine Kuh gestorben. Dieser Platz könnte nun einem anderen Tier zukommen. Noch hat die Besitzerin kein Interesse die Kuh dem Gnadenhof zuzuführen. Doch Jana Lindemann bleibt optimistisch.  “Wenn die Öffentlichkeit ein bisschen mitmacht haben wir gute Chancen, dass die Besitzerin doch noch grünes Licht gibt.”

Gnadenhof ist auf Spenden angewiesen


Aber nicht nur die Besitzerin der Kuh muss zustimmen. Denn manchmal gibt es auch Gründe, weshalb die Tiere zum Schlachthof gebracht werden müssen. Das Veterinäramt muss bezüglich des Seuchenschutzes ebenfalls zustimmen.

Wenn sie gefunden wird, hält sich Jana Lindemann jedenfalls bereit. Damit die Versorgung der Tiere gesichert ist, ist der Gnadenhof in Keula auf Spenden und Patenschaften angewiesen. Und wenn die Kuh auftaucht, braucht es finanzielle Unterstützung bei der Vergütung der Besitzerin und auch der Transport nach Keula ist eine kostspielige Angelegenheit.

Auf dem Gnadenhof würde die Kuh neben einem friedlichen Leben auch die Gesellschaft der zwei Ochsen Edward und Cosmo erwarten. Vielleicht kann sie schon bald auf Jana’s Gnadenhof “Einfach Kuh sein”; dafür braucht sie dann nur noch einen Namen.

Weitere Artikel

Wüstenbussard soll Tauben in Schmalkalden zum Umzug bewegen
Wüstenbussard soll Tauben in...
Veranstaltungstipps für das Pfingstwochenende 17.-20. Mai!
Veranstaltungstipps für das...
Automobilzulieferer tätigt Millioneninvestition in Thüringer Standort
Automobilzulieferer tätigt...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de