Anmeldefrist für 2. Thüringer Krebslauf noch bis 25. September

Laufen gegen den Krebs - dazu sind Anfang Oktober für eine Woche alle Thüringer aufgerufen – beim 2. Thüringer Krebslauf.

Das Sport-Event ist Bestandteil des Präventionsprojekts „du bist kostbar“ mit dem Ziel, alle Thüringerinnen und Thüringer für mehr Bewegung zu motivieren - und zwar unabhängig von Alter, Geschlecht und Fitness. Mitmachen kann man von überall - jeder kann sich seine ideale Laufstrecke vor der eigenen Haustür aussuchen! Es gibt keine offizielle Zeitmessung. Die zurückgelegten Kilometer werden auf Vertrauensbasis selbst in ein Online-Laufportal eingegeben. Die Motivation und die Freude am gemeinsamen Bewegen stehen bei dem Lauf im Vordergrund. Alle Bewegungsformen wie etwa Gehen, Walken und Laufen sind erlaubt. 

Präsenzlauf in Jena


Wer gern im großen Stil mit vielen anderen Läufern teilnehmen möchte, der kann das am 8. 10. bei Präsenzlauf in Jena tun. Hier werden zwei Modi angeboten: 

  • 400 m-Bahn im Jenaer Stadion
  • 5 km-Runde an der Saale entlang. Die 5 km-Runde ist mit Pfeilen gekennzeichnet, Streckenposten weisen ebenfalls den Weg

Anmelden Können Sie sich noch bis Ende dieser Woche online. Auf der offiziellen Seite des Thüringer Krebslaufes finden darüber hinaus noch mehr Infos zur Teilnahme und dem Ablauf.   

Weitere Artikel

Wirtschaftsminister Tiefensee: Stehen vor einer wirtschaftlichen Talsohle
Wirtschaftsminister Tiefensee: Stehen...
Weihnachtsbeleuchtung AN oder AUS?
Weihnachtsbeleuchtung AN oder AUS?
Pöppschen muss weiter auf neue Feuerwehrautos warten
Pöppschen muss weiter auf neue...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de