Achtung vor Telefonbetrugsmasche in Thüringen

In Thüringen ist es in den vergangenen Tagen vermehrt zu Betrugsversuchen am Telefon gekommen. Die Anrufer gaben sich als Polizisten aus und fragten ihre möglichen Opfer nach Aufbewahrungsorten für Bargeld, wie die Polizei mitteilte. Besonders häufig seien Telefonanschlüsse in Sömmerda und Mühlhausen angerufen worden. Die Polizei warnte davor, den Betrügern Auskünfte zu geben. Betroffene seien gebeten, sich an die echte Polizei zu wenden.

Weitere Artikel

Steinmeier ruft  in Jena zu Optimismus und Weltoffenheit auf
Steinmeier ruft in Jena zu Optimismus...
Viehtransporter verunglückt auf A71 - Kühe laufen auf Autobahn
Viehtransporter verunglückt auf A71 -...
In Erfurt steigt Thüringens erste Kniffel-Meisterschaft
In Erfurt steigt Thüringens erste...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de