Ab morgen im Laden: wir haben den Dönerback probiert!

Auf der Grünen Woche war er eine kleine Sensation: der Dönerback von Alzarro Dönerworld soll das beliebte Street-Fast-Food auf eine neue Ebene heben. Wir berichteten über die Erfindung aus Greiz. Ab morgen soll er in den deutschen Supermärkten zu finden sein. Aber schmeckt er überhaupt?

Der große LandesWelle Test:


Wir haben die härtesten Küchenkritiker dieses Landes losgeschickt: die LandesWelle Redaktion. In Erfurt war der "Dönerstag" am Donnerstag in der Woche feste Tradition und auch im neuen Funkhaus in Weimar wird sich durch das Dönerangebot getestet. Mit anderen Worten: Die Redaktion kennt sich auch in Sachen knusprigem Brot, vollmundiger Soße und knackigem Salat aus. Vorher waren aber Teile der Redaktion durchaus skeptisch, denn ein aufgewärmter Döner vom Vortag hatte bisher immer ein Problem: wird ein Döner erhitzt, zum Beispiel in der Mikrowelle, wird auch das Gemüse warm. Als Katersfrühstück vielleicht gerade noch so annehmbar, doch es gilt das ungeschriebene Gesetz: Döner macht nur frisch und heiß schöner.

Das sind die Stimmen


Wir haben ihn also probiert, frisch aus der Heißluftfritteuse. 12 Minuten hat das ungefähr gedauert. Und was sollen wir sagen: die LandesWelle Redaktion ist begeistert.


Florian Trümper aus der Redaktion sagt:

"War genial. Hat genau so geschmeckt, wie ein frischer Döner aus meinem Dönerladen."


Auch in der Nachrichtenredaktion kam der Dönerback gut an. Leonard Adam:

"Super viel drin, macht satt und schmeckt! Und das Beste: Es läuft nix raus und die Hände bleiben sauber!"


Und unser Morgenmoderator Thomas Born von Perfekt geweckt schlägt den Dönerback zum Ritter:

"Richtig lecker. Hätte ich so nicht gedacht. Da kann so manch frischer Döner einpacken!"


Hier ist das Video unseres Geschmackstestes:



Einen Kritikpunkt gibt es allerdings


Während sich die Redaktion mit dem saftigen Dönerduft füllt und wohltuendes Schmatzen zu hören ist, schauen ganze vier Kollegen in die Röhre: denn den Dönerback gibt es aktuell nur mit Fleisch, für Vegetarier gibt es momentan keine Variante. Lou-Amelie Groth aus den Nachrichten sagt da:

"Ich würde mir eine Veggie-Variante wünschen, mit Falafel oder Halloumi! Das wäre toll!"

Fazit: die LandesWelle Redaktion kann den Dönerback wärmstens empfehlen und hofft auf weitere Varianten. Mit Scharf, mit Käse, mit Falafel und und und...

Weitere Artikel

Landkreis vergibt Preis an Klein- und Jungunternehmer
Landkreis vergibt Preis an Klein- und...
Spargel-Ernte endet in Thüringen etwas früher als gewohnt
Spargel-Ernte endet in Thüringen etwas...
Schwere Gewitter mit Hagel richten teils heftige Schäden in Thüringen an
Schwere Gewitter mit Hagel richten...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de