568 Euro Taxifahrt nicht bezahlt

Mit dem Taxi von München nach Neuhaus am Rennweg. Dafür entschied sich eine 41-Jährige. Am Ende der mehr als 320 Kilometer langen Fahrtstrecke standen 568 Euro auf dem Taxameter. Die Frau konnte das allerdings nicht bezahlen, weshalb der Taxifahrer die Polizei rief. Die nahm die Personalien der Frau auf und erstattete Anzeige wegen Erschleichen von Leistungen.

Weitere Artikel

Coronavirus breitet sich aus
Coronavirus breitet sich aus
Ilm-Kreis mit erfolgreichem Auftritt auf der Grünen Woche
Ilm-Kreis mit erfolgreichem Auftritt...
Mann fährt bei Erfurt in Schafherde
Mann fährt bei Erfurt in Schafherde
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de