14. Januar 2019

Trotz Schnee, Wind und Regen haben rund 65.500 Zuschauer beim Bitahlon Weltcup in Oberhof wieder für einmalige Stimmung gesorgt - Die Veranstalter sind zufrieden. Die Männerstaffel dürfte das aber nicht sein mit der Leistung: Lesser, Peiffer, Schemp und Doll sind nach einem starken Beginn nur auf Platz acht gelandet. Gewonnen hat Russland - genau wie bei den Frauen. Die deutsche Frauenstaffel holte sich Platz zwei. 

Die Lage im vom Schneechaos betroffenen Alpenraum bleibt bedrohlich: In Balderschwang im Oberallgäu ist heute früh ein Hotel von einer Lawine getroffen worden - offenbar blieben Gäste und Personal unverletzt. Der Ort ist bereits seit gestern von der Außenwelt abgeschnitten. Bundesinnenminister Seehofer reist heute in den Süden Bayerns - in Berchtesgaden will er sich ein Bild von der Lage machen und mit Einsatzkräften sprechen.

Er soll die Polizei und ganz Erfurt im vergangenen Juli mehrere Tage lang in Atem gehalten haben. Ab heute steht ein mutmaßlicher Entführer vor Gericht. Der 42 Jahre alte Mann soll seine Ex-Freundin mit einem Küchenmesser bedroht und sie gezwungen haben, mit ihm ihre Wohnung zu verlassen. Polizisten konnten die Frau später aufgreifen. Auch der Mann konnte wenige Tage später festgenommen werden. Auf der Flucht soll der Angeklagte mit dem Messer auf einen Unbeteiligten eingestochen haben.

Nachdem in Jena Winzerla eine 87jährige Frau umgebracht worden ist, sitzt der Tatverdächtiger in Haft. Der 23jährige Afghane wurde am Samstag, wenige Stunden nach dem Fund der Leiche, vor einem Einkaufszentrum in Erfurt festgenommen. Er wohnte im selben Haus wie das Opfer, beide sollen sich gekannt haben. Ihm wird vorgeworfen, die Rentnerin getötet und im Keller abgelegt zu haben.

Der Vorsitzende der CDU in Thüringen, Mike Mohring, ist an Krebs erkrankt. In einem Video auf Facebook sagte Mohring am Abend, die Ärzte hätten bei einer OP im Oktober nicht nur Gutartiges gefunden, und deshalb sei er auch in Behandlung - noch bis Februar. Die Ärzte gehen davon aus, dass die Heilungschance bei 95 Prozent liegt.

Und die Bundesliga-Handballerinnen des Thüringer HC stehen im Pokal-Halbfinale. Die Mannschaft von Trainer Herbert Müller gewann gestern das Viertelfinale gegen Borussia Dortmund mit 29:24. 

Bei der Handball-WM wollen die Deutschen heute den dritten Sieg im dritten Spiel einfahren. Gegner am Abend in Berlin ist Russland.

Weitere Artikel

Büßleben gegen Bad Langensalza
Büßleben gegen Bad Langensalza
Babyleiche gefunden
Babyleiche gefunden
Ferienlandeisenbahn startet an Ostern in die Saison
Ferienlandeisenbahn startet an Ostern...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de