Caro

Caro Beier

Moderatorin

Ich liebe Thüringen, weil ...
es aufregend ist, ohne anstrengend zu sein… entspannt, aber nicht langweilig und herzlich ohne jede Aufdringlichkeit.

Mein lustigstes Sendeerlebnis war ...
mein erstes Mal On Air. Es war Olympia 2006, ich hab mich mit einem 180er Puls durch den Sport-Ticker gekämpft. Die Kollegen haben mitgefiebert. Als ich fertig war, brach in der Redaktion Jubel aus. Vor lauter Erleichterung hab ich allerdings vergessen, das Mikro auszuschalten.

Als Kind dachte ich mal ich werde ...
Schriftstellerin. Nun ja, knapp daneben ist auch vorbei.

Ich will unbedingt noch …
ein Häuschen in Schweden haben. Man wird ja wohl noch träumen dürfen…

Typisch für mich ist …
eine Kanne mit frischem Ingwer-Zitronen-Wasser auf dem Schreibtisch. Und alle fragen immer: Das trinkst du wirklich? Ja, ist gesund! Glaub ich…

Ich kann gar nicht so schlecht ...
Bälle fangen, werfen, treten, köpfen und schlagen. Ballsportarten gehen immer und überall.

Senf oder Ketchup?
Am liebsten beides! Aber psst! Damit laufe ich Gefahr, die Thüringer Staatsbürgerschaft zu verlieren.

Mein erstes Konzert …
habe ich in einer halbleeren Kongresshalle in Gera erlebt. Die Backstreet Boys kannte damals eben noch keiner.

Ich gehe niemals aus dem Haus ohne …
die Näpfe der Katze gefüllt zu haben.

Mein Sternzeichen:
Löwin

Mein Geburtstag:
5. August

Made with ❤ at zwetschke.de