Thüringer mit positivem Außenhandelsergebnis

Die endgültigen Zahlen des Thüringer Außenhandels aus dem Jahr 2016 liegen jetzt vor. Nach Angaben des Landesamts für Statistik sind in dem Jahr Waren im Wert von 14,3 Milliarden Euro ausgeführt worden - das ist ein Zuwachs um sechs Prozent. Im Gegenzug sind ausländische Waren für fast 10 Milliarden Euro nach Thüringen eingeführt worden. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Anstieg um 6,7 Prozent. Die meisten Exporte aus Thüringen gingen an europäische Staaten, gefolgt von Asien und Amerika. Die meisten Einfuhren kamen aus China, Großbritannien und Polen.

Weitere Artikel

Polizei Erfurt mit erstem Resümee zu Friederike
Polizei Erfurt mit erstem Resümee zu...
Sturm-Ticker
Sturm-Ticker
Thüringer Studenten demonstrieren gegen Hochschulgesetze
Thüringer Studenten demonstrieren...
Zurück zur Übersicht

Made with ❤ at zwetschke.de