Schmalkalden verschiebt Frühjahrsputz

Eigentlich wollte sich Schmalkalden fein machen zum Osterfest. Für Samstag war der alljährliche Frühjahrsputz geplant. Doch der ist nun erst einmal verschoben. 

"In diesem Jahr will der Winter einfach kein Ende finden“, heißt es aus der Stadtverwaltung Schmalkalden Selten sei es Ende März schließlich noch so frostig kalt. Stellenweise ist es noch tiefster Winter. Man habe sich die Entscheidung nicht leicht gemacht - letztendlich wurde der Arbeitseinsatz doch abgeblasen und neu geplant, hieß es aus dem Rathaus. Ein bisschen ist allerdings schon gemacht worden. Die städtische Kehrmaschine hat die Hauptstraßen schon gereinigt, doch alles andere muss verschoben werden. Die Stadt hat deshalb alle fleißigen Helfer nun aufgerufen, sich am 7. April von 9 bis 12 Uhr zum Frühjahrputz aufzumachen. Und wer fleißig mitgeholfen hat, der soll dann nicht hungrig nach Hause gehen. Nach getaner Arbeit gibt es auf dem Altmarkt für alle Helfer eine Bratwurst und ein Getränk als Dankeschön, ließ das Rathaus wissen.

Weitere Artikel

Atemwegserkrankungen auf dem Vormarsch - Kinder stark von RS-Virus betroffen
Atemwegserkrankungen auf dem Vormarsch...
Neblig und bewölkt: So wird der erste Advent in Thüringen
Neblig und bewölkt: So wird der erste...
Thüringens wichtigste Industrieregionen an A4 und A71
Thüringens wichtigste...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de