Modellbaumesse in Erfurt

Es wird geschraubt, geklebt und mit Pinzetten dekoriert: Heute verwandelt sich das Messegelände in Erfurt in eine Welt im Kleinformat - und zum Treffpunkt für Modellbauer aus allen Teilen Deutschlands. Loks, Trucks, Flugzeuge, Lkw oder Baumaschinen en miniature sind in zwei Messehallen auf einer Ausstellungsfläche von 18 000 Quadratmetern in Aktion zu erleben. «Wir haben für die Aktionsflächen 150 Tonnen Sand und Kies anfahren lassen», sagte Carmen Wagner vom Projektteam Messe. Daraus entstand unter anderem eine Hügellandschaft mit Straßen und Gebäuden - laut Messe Europas größter Indoorparcours für Modelltrucks. Nach Schätzungen gibt es bei uns15 000 bis 20 000 Modellbahner, die ihrem Hobby meist in den eigenen vier Wänden nachgehen. Dass viele von ihnen zur Messe kommen, hofft der Geschäftsführer der Messe Michael Kynast.

Weitere Artikel

Pendlerwoche in Erfurt
Pendlerwoche in Erfurt
Mit 3,14 Promille zu betrunken zum Fahrradschieben
Mit 3,14 Promille zu betrunken zum...
Herbacin Challenge sucht Kandidaten
Herbacin Challenge sucht Kandidaten
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de