Innovationspreis Thüringen

In Thüringen werden neue Ideen gesucht. Bis Ende Juni können sich Unternehmer, Forscher und Gründer um den Innovationspreis Thüringen bewerben. Die besten Ideen für neue Angebote und Geschäftsmodelle werden mit einem Preisgeld von 100 000 Euro ausgezeichnet, teilte das Wirtschaftsministerium mit. Zusätzlich werde ein «Sonderpreis für Junge Unternehmen» und der «Ernst-Abbe-Preis für innovatives Unternehmertum» für besondere Verdienste um den Wissenschafts- und Technologiestandort Thüringen vergeben. Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee hat gesagt: Unsere Wirtschaft lebt davon, sich immer wieder neu zu erfinden und bei der Entwicklung neuer Produkte und Verfahren die Nase vorn zu haben.

Weitere Artikel

Glättegefahr in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
Glättegefahr in Sachsen,...
Triebwerkswartung N3 baut Standort in Arnstadt aus
Triebwerkswartung N3 baut Standort in...
Michaela aus Gera teilt mit dem  Landesverband Alleinerziehender Mütter und Väter
Michaela aus Gera teilt mit dem...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de