Angriff auf syrischen Schüler

Auf dem Weg zu einer Schul-Weihnachtsfeier ist ein 13 Jahre alter Syrer in Jena angegriffen worden. Der Mann hatte den Jungen in Winzerla angehalten und gefragt, was er hier macht. Laut Polizei hat er ihn am Hals gegriffen und mit einem Messer bedroht. Als ein weiterer Mann hinzukam und ankündigte, die Polizei rufen zu wollen, ließ der Unbekannte von dem Jungen ab und sagte, das Ganze sei nur ein Spiel. Daraufhin ist der Zeuge weitergegangen. Der Junge trug blaue Flecke am Hals davon. Die Polizei bittet nun den Zeugen, der eingeschritten ist, sich zu melden. Der Angriff ist bereits letzte Woche Donnerstag passiert.

Weitere Artikel

Frau in Plaue rechnet mit Hundebesitzer ab
Frau in Plaue rechnet mit...
Update: Webradios wieder verfügbar
Update: Webradios wieder verfügbar
Wahl-O-Mat hilft bei Entscheidung zur Europawahl
Wahl-O-Mat hilft bei Entscheidung zur...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de